Kategorie: Buchvorstellung

  • Buchvorstellung: Mondsüchtig

    In diesem Beitrag stelle ich Euch die Reihe Mondsüchtig von Kitty Harper vor.

  • Buchvorstellung: Es lebe die Weihnacht in all ihrer Pracht

    Buchvorstellung: Es lebe die Weihnacht in all ihrer Pracht

    Zu guter Letzt möchte ich Euch noch ein Buch von Charles Dickens vorstellen. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um eine seiner Geschichten, sondern um eine Sammlung von Kindheitserinnerungen des Autors an die Weihnachtsfeste, die er im Familienkreis erlebt hat. Aktuell gibt es das Buch im Aufbau-Verlag nur als E-Book. Klappentext: Das Fest mit Kobolden, […]

  • Buchvorstellung: Das Weihnachtswunder von Hope Street

    Buchvorstellung: Das Weihnachtswunder von Hope Street

    Nun noch ein Buch mit ganz viel Gefühl und einem wunderbaren Weihnachtsfest. Es ist als E-Book und als Taschenbuch erhältlich. Klappentext: Ruth Ryans scheint alles zu haben, was man sich wünschen kann: den perfekten Job, ein schönes Zuhause, Freunde. Doch gerade zu Weihnachten fühlt Ruth sich so allein wie nie zuvor. Der Todestag ihres geliebten […]

  • Buchvorstellung: Weihnachten wird wunderbar

    Buchvorstellung: Weihnachten wird wunderbar

    Nachdem ich Euch schon weihnachtliche Krimis und humorvolle Weihnachtsbücher vorgestellt habe, möchte ich heute noch ein wenig die Romantik sprechen lassen. Leider bisher nur als E-Book gesehen. Bitte sehr: Klappentext: Weil das Leben voller Überraschungen ist, sind die beiden Schwestern Scarlett und Mélanie am Tag vor Heiligabend nicht auf dem Weg nach Hause in die […]

  • Buchvorstellung: Das Geheimnis der Grays

    Buchvorstellung: Das Geheimnis der Grays

    Wer gerne Krimis von englischen Autoren liest, sollte mit diesem Buch genau richtig liegen. Klappentext: Für Leser von Agatha Christie und Dorothy L. Sayers England 1931, ein verschneites Landhaus am Weihnachtsabend, eine zerstrittene Familie, ein Mord. Wer tötete Adrian Gray? Ein psychologischer Kriminalroman in der Tradition von Agatha Christie. Im Original 1933 erschienen und nun […]

  • Buchvorstellung: Geheimnis in Weiß

    Buchvorstellung: Geheimnis in Weiß

    Ein geheimnisvolles verlassenes Haus. Und dann geschieht ein Mord! Was braucht der Krimi-Leser mehr? Vielleicht ja noch diesen Roman. Klappentext: An Heiligabend bleibt ein Zug im Schneetreiben in der Nähe des Dorfes Hemmersby stecken. Mehrere Passagiere suchen Zuflucht in einem verlassenen Landhaus. Die Tür ist offen, der Kamin brennt und der Tisch ist zum Tee […]